Herausgeber: Care.com Europe GmbH

Kontakt:

Anschrift: Rotherstr. 19, 10245 Berlin, Germany

E-Mail: info@care-forward.de // info@betreut.de

Internet: www.betreut.de
Telefon: +49 (0) 30 293638-96
Fax: +49 (0) 30 293638-99

 

Geschäftsführerin: Laura Esnaola
Handelsregister: Amtsgericht Berlin Charlottenburg, HRB 110588 B
USt.-ID: DE258126229

Inhaltlich verantwortlich (gem. § 55 II RStV): Laura Esnaola

Rechtshinweis

® Copyright Care.com Europe GmbH. Die Inhalte sind urheberrechtlich, als wesentliche Teile von Datenbanken oder als sonstige gewerbliche Schutzrechte geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Insbesondere dürfen Nachdrucke, öffentliches Zugänglichmachen, insbesondere durch Aufnahme in fremde Internetangebote und Online-Dienste, Links auf diese Webseite der Care.com Europe GmbH sowie Vervielfältigungen auf Datenträger aller Art, z.B. CD-ROM, DVD-ROM usw., auch auszugsweise, nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch die Care.com Europe GmbH erfolgen. Für Inhalte von Webseiten, auf die durch einen Link verwiesen wird, und Inhalte, die ausdrücklich oder konkludent, z.B. mittels Urhebervermerk oder entsprechendes Branding als fremde Inhalte gekennzeichnet sind, übernimmt die Care.com Europe GmbH keine Haftung.

Dieses Impressum gilt auch für den Facebook-Account https://facebook.com/careforward.cf

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

© Jegliches Bildmaterial auf der Webseite und auf https://facebook.com/careforward.cf unterliegt dem Copyright der Care.com Europe GmbH.

Nutzungsbedingungen

Stand: Januar 2016

Bitte lesen Sie die folgenden, für jeden Besucher der Webseite care-forward.de bzw. engagiert-engagieren.de (im Folgenden “Website” genannt) geltenden Nutzungsbedingungen durch. Durch Nutzung dieser Website erklären Sie konkludent Ihr Einverständnis mit diesen Nutzungsbedingungen. Die Care.com Europe GmbH behält sich das Recht vor, die Informationen auf dieser Website jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern, zu streichen oder zu ergänzen.

Geistiges Eigentum

Die Website ist Eigentum und wird betrieben von der Care.com Europe GmbH. Von allen Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen, die auf diesen Websites erscheinen, ist die Care.com Europe GmbH Eigentümerin oder Lizenznehmerin. Ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung der Care.com Europe GmbH bzw. des Eigentümers der Marke verleiht ihre Abbildung auf dieser Website den Besuchern weder implizit noch explizit eine Lizenz oder ein Recht an der Marke.

Die Vervielfältigung, Verbreitung, Abänderung oder Nutzung des Inhalts dieser Website für andere als persönliche, nicht kommerzielle Zwecke ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung der Care.com Europe GmbH gestattet. Jede Kopie des Inhalts dieser Websites bzw. einer teilweisen Kopie derselben muss den folgenden Urheberrechtsvermerk enthalten: Copyright © 2007 – 2018 Care.com Europe GmbH – Alle Rechte vorbehalten.

Die Care.com Europe GmbH behält sich vor, jeden Verstoß gegen die geistigen Eigentumsrechte in vollem Umfang der jeweiligen Gesetze zu verfolgen. Dies umfasst gegebenenfalls auch strafrechtliche Maßnahmen.

Allgemeine Teilnahmebedingungen

Benutzer der Website verpflichten sich, den Service nicht missbräuchlich zu nutzen, d.h. insbesondere:

  • über ihn kein diffamierendes, anstößiges oder in sonstiger Weise rechtswidriges Material oder solche Informationen zu verbreiten;
  • ihn nicht zu benutzen, um andere Personen zu bedrohen, zu belästigen oder die Rechte (einschließlich Persönlichkeitsrechte) Dritter zu verletzen;
  • keine Daten heraufzuladen, die:
    • einen Virus enthalten (infizierte Software) oder
    • Software oder anderes Material enthalten, das urheberrechtlich geschützt ist, es sei denn, der Benutzer hat die Rechte daran oder die erforderlichen Zustimmungen.
  • ihn nicht in einer Art und Weise zu benutzen, die die Verfügbarkeit der Angebote für andere Teilnehmer und Kunden nachteilig beeinflusst;
  • keine Namen, Adressen, Telefon- oder Faxnummern, E-Mail-Adressen etc. zu nennen, sofern diese Angaben nicht ausdrücklich gefordert werden;
  • keine technischen Mittel, wie zum Beispiel Scripte, Programme oder andere Hilfsmittel, zu verwenden, die der Idee der angebotenen Services direkt oder indirekt entgegenstehen;
  • die Ergebnisse und/oder Inhalte von der Care.com Europe GmbH in jedweder Art direkt oder indirekt zu ändern, zu beeinflussen, zu verzerren oder zu löschen;
  • die Inanspruchnahme der inhaltlichen Elemente einer normalen Nutzung entsprechen, indem zum Beispiel nicht die persönliche, manuelle Nutzung der inhaltlichen Elemente vorgenommen wird;
  • keine Änderungen in der durch die Care.com Europe GmbH gewollten Funktionsweise durchführen.

Die Nichtbeachtung einer der oben genannten Verhaltensverpflichtungen kann sowohl zu einem sofortigen Ausschluss von der Nutzung der Website führen als auch zivil- und strafrechtliche Folgen für den Benutzer selbst haben. Die Betreiber der Website behalten sich die entsprechenden Maßnahmen vor.

Links zu anderen Websites

Für Links zu nicht von der Care.com Europe GmbH betriebenen Websites, die sich auf dieser Website befinden, gilt: Die Care.com Europe GmbH hat keinerlei Möglichkeit, den Inhalt dieser Websites zu kontrollieren, da diese völlig unabhängig von der Care.com Europe GmbH sind. Aus diesem Grund übernimmt die Care.com Europe GmbH keinerlei Verantwortung für die Inhalte dieser Websites und die Folgen ihrer Verwendung durch die Besucher dieser. Das Aufrufen aller über Links erreichbaren Websites geschieht auf eigene Gefahr. Es erfolgt kein gesonderter Hinweis, wenn Benutzer die Websites verlassen. Wir bitten Sie aber, uns umgehend auf rechtswidrige und zweifelhafte Inhalte der verlinkten Websites aufmerksam zu machen.

Andere Websites verfügen möglicherweise über einen Link zu den Websites der Care.com Europe GmbH. Ein solcher Link erfordert die vorherige Zustimmung von der Care.com Europe GmbH.

Haftungsbeschränkung

Die Care.com Europe GmbH bemüht sich um die ständige Aktualisierung der Website, übernimmt jedoch keine Garantie für die Richtigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts. Außerdem:

  • Die Care.com Europe GmbH übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt und die Richtigkeit der Angaben in den Anmeldedaten der Nutzer sowie weiteren von den Nutzern generierten Inhalten. Ebenso übernimmt die Care.com Europe GmbH keine Haftung für den eventuellen Missbrauch von Informationen.
  • In Bezug auf die gesuchte oder angebotene Dienstleistung kommt der Vertrag ausschließlich zwischen den jeweilig beteiligten Nutzern zustande. Daher haftet die Care.com Europe GmbH nicht für Leistungen der teilnehmenden Nutzer. Entsprechend sind alle Angelegenheiten bzgl. der Beziehung zwischen Suchendem und Anbieter einschließlich, und ohne Ausnahme, der Services die ein Suchender erhalten hat, direkt an die jeweilige Partei des Suchenden oder Anbietenden zu richten. Die Care.com Europe GmbH kann hierfür nicht verantwortlich gemacht werden und widerspricht hiermit ausdrücklich allen etwaigen Haftungsansprüchen welcher Art auch immer einschließlich Forderungen, Leistungen, direkte oder indirekte Beschädigungen jeder Art, bewusst oder unbewusst, vermutet oder unvermutet, offengelegt oder nicht, in welcher Art auch immer im Zusammenhang mit den genannten Angelegenheiten.
  • Für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit haftet die Care.com Europe GmbH nur, wenn sie auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung der Care.com Europe GmbH oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen der Care.com Europe GmbH beruhen. Für sonstige Schäden, soweit sie nicht auf der Verletzung von Kardinalpflichten (solche Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf) beruhen, haftet die Care.com Europe GmbH nur, wenn sie auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung der Care.com Europe GmbH oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen der Care.com Europe GmbH beruhen.
  • Die Schadensersatzansprüche sind, außer in den in Absatz 3 genannten Fällen, auf den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden begrenzt. Sie betragen im Falle des Verzuges höchstens 5% des Auftragswertes.
  • Schadenersatzansprüche, die auf der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder der Freiheit beruhen, verjähren nach 30 Jahren.; im Übrigen nach 1 Jahr, wobei die Verjährung mit dem Schluss des Jahres, in dem der Anspruch entstanden ist und der Gläubiger von den den Anspruch begründenden Umständen und der Person des Schuldners Kenntnis erlangt oder ohne grobe Fahrlässigkeit erlangen müsste (§ 199 Abs.1 BGB).
  • Der Betreiber haftet nicht für unbefugte Kenntniserlangung von persönlichen Nutzerdaten durch Dritte (z.B. durch “Hacken” der Datenbank). Ebenso haftet der Betreiber nicht für den Missbrauch von Informationen von Nutzern durch Dritte, die von diesen Nutzern selbst Dritten zugänglich gemacht wurden.
  • Der Betreiber behält sich das Recht vor – geht jedoch nicht die Verpflichtung ein, den Inhalt eines von einem Nutzer verfassten Textes sowie hochgeladener Dateien (Bilder, Videos) auf die Einhaltung von Gesetz und Recht hin zu überprüfen und, wenn nötig, ganz oder teilweise zu löschen.

Diskussionsforen

Soweit die Care.com Europe GmbH zeitweise oder dauerhaft auf ihren Websites Diskussionsforen anbietet, erwartet die Care.com Europe GmbH von den Teilnehmern an diesen Diskussionsforen, dass sie die üblichen Kommunikationsregeln wie gegenseitigen Respekt beachten. Besucher dürfen keine beleidigenden, rassistischen, eventuell herabwürdigenden, unflätigen, anstößigen, diffamierenden oder obszönen Materialien oder Materialien, die die geistigen Eigentumsrechte Dritter verletzen, verbreiten oder veröffentlichen.

Personenbezogene Informationen

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang unsere Datenschutzhinweise.

Abschlussbemerkungen

Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, so hat dies keinen Einfluss auf die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen. An die Stelle einer unwirksamen Bestimmung tritt eine solche, die deren Regelungsgehalt rechtlich wirksam am nächsten kommt. Beschwerden oder Verstöße gegen die oben aufgeführten Nutzungsbedingungen können via info@care-forward.de gemeldet werden.

Diese Seite wurde unter Beachtung der in Deutschland geltenden Bestimmungen erstellt. Sie ist dazu bestimmt, von Nutzern mit gewöhnlichem Aufenthalt bzw. Sitz in Deutschland besucht und genutzt zu werden, auch wenn diesen der Zugang und die Nutzung aus anderen Ländern möglich ist.

 

DatenschutZhinweise

Präambel: Datenschutz & Sicherheit

Die Care.com Europe GmbH (im Folgenden: Care.com Europe) geht mit den Themen Datenschutz und Sicherheit verantwortungsvoll um und hält die gesetzlichen Bestimmungen ein. Bei Care.com Europe findet kein Verkauf oder sonstiger unautorisierter Gebrauch von persönlichen Daten und Informationen statt. Ihre persönlichen Daten werden nicht unberechtigt an andere Unternehmen oder Organisationen weitergegeben werden. Ihre Daten sind und bleiben Ihre Daten.

Care.com Europe unternimmt verschiedene Anstrengungen, um die Daten, die Sie uns anvertrauen, vor unberechtigtem Zugriff zu schützen: Mit Hilfe eines differenzierten Systems von Zugriffsberechtigungen und technischen Schutzmaßnahmen wie SSL/TLS-Verschlüsselung und kaskadierenden Firewalls wird große Datensicherheit gewährleistet.

Ansprechpartner

Ansprechpartner und sogenannter Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der Datenschutzgesetze ist die:

Care.com Europe GmbH
Rotherstr. 19
10245 Berlin

E-Mail: info@care-forward.de // info@betreut.de

Für alle Fragen zum Thema Datenschutz bei Care.com Europe können Sie sich jederzeit an unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten wenden. Dieser ist unter der obigen postalischen Adresse sowie per E-Mail unter datenschutz@betreut.de erreichbar.

Gesetzliche Vorgaben

Care.com Europe wird beim Betrieb seines Dienstes die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen, insbesondere die Verordnung (EU) 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung oder GDPR) beachten.

Verarbeitung personenbezogener Daten

Wenn Sie unsere Website nutzen oder mit unserer Website interagieren (z.B. das Kontaktformular ausfüllen und absenden, den Newsletter bestellen), erfolgt eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten sind Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Hierunter fallen vor allem Angaben, die Rückschlüsse auf Ihre Identität ermöglichen, beispielsweise Ihr Name, Ihre Telefonnummer, Ihre Anschrift oder E-Mail-Adresse. Als identifizierbar wird eine natürliche Person bereits angesehen, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann.

Statistische Daten, die wir beispielsweise bei einem Besuch unserer Website erheben und die nicht direkt mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht unter den Begriff des personenbezogenen Datums.

Informatorische Nutzung

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht eingeloggt haben oder uns sonst Informationen übermitteln, erheben wir keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Website zu ermöglichen. Diese sind:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Anzahl besuchter Seiten und durchgeführter Suchen
  • Browser-Typ, Sprache und Version
  • Betriebssystem und Version
  • Endgerät (Desktop, Tablet, Mobile)

Die IP-Adressen der Nutzer werden nach Beendigung der Nutzung gelöscht oder anonymisiert. Bei einer Anonymisierung werden die IP-Adressen derart geändert, dass die Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse nicht mehr oder nur mit einem unverhältnismäßig großen Aufwand an Zeit, Kosten und Arbeitskraft einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zugeordnet werden können. Die Daten in den sogenannten Logfiles werden von uns in anonymisierter Form ausgewertet, um care-forward.de weiter zu verbessern und nutzerfreundlicher zu gestalten sowie Fehler schneller zu finden und zu beheben. Außerdem werden sie zur Steuerung der Serverkapazitäten genutzt, um im Bedarfsfall entsprechende Datenvolumen zur Verfügung stellen zu können.

Die Datenverarbeitung ist erforderlich, damit Sie sich zunächst über die Inhalte von care-forward.de informieren können. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1, f.) DSGVO, beruhend auf dem berechtigten Interesse von Care.com Europe Kunden und potentielle Kunden auf kostenlose und kostenpflichtige Angebote aufmerksam machen. Die Verarbeitung der genannten Daten ist für die Bereitstellung der Inhalte erforderlich. Andernfalls könnten Sie die Website nicht wie gewünscht nutzen.

Wenn Sie care-forward.de mit dem Browser eines mobilen Endgerätes aufrufen, erhalten Sie die gleiche Benutzererfahrung wie beim Aufruf mit einem nicht-mobilen Endgerät. D.h. die gleichen personenbezogenen Daten werden verarbeitet.

Weitergabe

Eine Weitergabe der von Care.com Europe erhobenen Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies zur Vertragsabwicklung oder zur Bereitstellung der technischen Funktionalität von care-forward.de erforderlich ist oder eine anderweitige Rechtsgrundlage für eine Datenweitergabe vorliegt.

Daten, die von uns an Dienstleister weitergegeben werden, dürfen von unseren Dienstleistern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und schriftlich beauftragt. Sie sind an unsere Weisungen gebunden und werden von uns regelmäßig kontrolliert. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet und erfolgt auch bei keinem der von uns betrauten Dienstleister.

Neben den gesondert in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Dienstleistern nutzen wir zur Erbringung unserer Dienste externe Hosting- und Infrastruktur-Dienstleister, Entwicklungsumgebungen und Umfrageanbieter. Zur Durchführung und Optimierung unserer Dienstleistungen stellen wir Ihre Nutzerdaten auch unserem Mutterunternehmen Care.com, Inc., 77 Fourth Avenue, 5th Floor, Waltham, MA 02451, USA zur Verfügung. Mit Care.com, Inc. wurden geeignete Garantien zum Schutz der betroffenen Personen in Form von Standarddatenschutzklauseln vereinbart. Im Übrigen werden personenbezogene Daten von uns nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, Sie haben uns hierzu zuvor Ihre Einwilligung erteilt oder die Weitergabe bereits aufgrund von gesetzlichen Rechtfertigungen zulässig ist. Für eine vollständige Liste unserer Empfänger schreiben Sie uns gerne unter den oben unter „Ansprechpartner“ aufgeführten Kontaktdaten.

Aufbewahrung und Löschung: IP-Adressen werden nach spätestens sieben Tagen gelöscht oder anonymisiert.

Einsatz von Cookies

Für einen Teil unserer Dienstleistungen ist es erforderlich, dass wir sogenannte Cookies einsetzen. Ein Cookie ist eine Textdatei, die entweder temporär (“Sitzungscookie”) oder dauerhaft (“permanenter” Cookie) auf der Festplatte gespeichert wird. Cookies werden nicht dazu eingesetzt, um Programme auszuführen oder Viren auf Ihren Computer zu laden. Hauptzweck von Cookies ist vielmehr, ein speziell auf Sie zugeschnittenes Angebot bereitzustellen und die Nutzung des Service so zeitsparend wie möglich zu gestalten. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können jedoch Ihren Browser so verändern, dass dieser Cookies ablehnt oder vorher eine Bestätigung von Ihnen verlangt. Wenn Sie Cookies ablehnen, können nicht alle unsere Angebote für Sie störungsfrei funktionieren.

Wir verwenden Cookies, um Ihre Online-Erfahrung individuell auszugestalten und zu optimieren. Wir verwenden überwiegend “Sitzungscookies” die mit Beenden des Browsers gelöscht werden. Sitzungscookies werden hierbei zur Login-Authentifizierung und zum Load-Balancing (Ausgleich der System-Belastung) verwendet. Wir setzen selbst Cookies, um Nutzungsdaten von Ihnen zu erheben, zu verarbeiten und nutzen zu können. Der Einsatz dieser Cookies dient dazu, care-forward.de nutzerfreundlich und nutzerbezogen sowie effektiv und sicher auszugestalten.

“Permanente” Cookies verwenden wir, um Ihre Sprache zu speichern und um automatisch zu unterscheiden, ob Sie bereits an einer Umfrage teilgenommen oder eine auf der Website platzierte Infomeldung oder Werbemaßnahme gesehen haben – so dass diese beim nächsten Besuch der Website nicht erneut angezeigt wird. Permanente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann.

Auch Analyse- und Werbemaßnahmen von Care.com Europe beruhen auf Cookies.

Analyse- und Werbemaßnahmen

Um unsere Website zu verbessern verwenden wir verschiedene Technologien zur Analyse des Nutzungsverhaltens und Auswertung der damit verbundenen Daten. Außerdem machen wir auf unsere Dienstleistungen durch Online-Werbemaßnahmen aufmerksam. Diese Vorgänge erfolgen anonym oder anhand von Pseudonymen, jedoch niemals personenbezogen. Im nachfolgenden Abschnitt möchten wir Ihnen diese Technologien und die hierfür eingesetzten Anbieter näher erläutern.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1, f.) DSGVO, beruhend auf dem berechtigten Interesse von Care.com Europe an der Bewerbung der Dienstleistungen und Analyse des Nutzungsverhaltens zur Verbesserung und Weiterentwicklung der Website.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google”). Google Analytics verwendet Cookies, um unsere Website hinsichtlich Ihres Nutzerverhaltens zu analysieren. Die durch Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Für den Fall, dass personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen. Ihre IP-Adresse wird jedoch vor der Auswertung der Nutzungsstatistiken gekürzt, so dass keine Rückschlüsse auf Ihre Identität erfolgen können. Hierzu wurde Google Analytics auf unserer Website um den Code „anonymizeIp“ erweitert, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.

Google wird die durch die Cookies gewonnenen Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Sie können wie oben dargestellt Ihren Browser so konfigurieren, dass er Cookies abweist, oder Sie können die Erfassung der durch Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung dieser Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, können Sie einen Opt-Out-Cookie setzen, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt-Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken. Betätigen Sie hierzu die folgende Schaltfläche:

Nähere Informationen hierzu finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google.

Facebook Pixel

Diese Website benutzt Remarketing-Tags (sogenannte „Facebook-Pixel“) des sozialen Netzwerks der Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA („Facebook“). Wenn Sie unsere Website besuchen, wird über die Remarketing-Tags eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und einem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass mit Ihrer IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Für den Fall, dass personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Facebook dem EU-US Privacy Shield unterworfen. Facebook verwendet diese Informationen, um uns statistische und anonyme Daten über die allgemeine Nutzung unserer Website sowie die Wirksamkeit unserer Facebook-Werbung („Facebook-Ads“) zur Verfügung zu stellen. Falls Sie Mitglied bei Facebook sind und es Facebook über die Privatsphären-Einstellungen Ihres Kontos erlaubt haben, kann Facebook die über Ihren Besuch bei uns erfassten Information zudem mit Ihrem Mitgliedskonto verknüpfen und für die zielgerichtete Schaltung von Facebook-Ads benutzen.

Die Privatsphären-Einstellungen Ihres Facebook-Profils können Sie jederzeit einsehen und ändern. Wenn Sie kein Facebook-Mitglied sind, können Sie die Datenverarbeitung durch Facebook unterbinden, indem Sie auf der unter Ziff. 7.8 erwähnten TRUSTe-Website den Deaktivierungs-Schalter für den Anbieter „Facebook“ betätigen. Die Datenverarbeitung können Sie weiterhin unterbinden, indem Sie die folgende Schaltfläche betätigen:

Wenn Sie die Datenverarbeitung durch Facebook deaktivieren, wird Facebook nur noch generelle Facebook-Ads anzeigen, die nicht anhand der über Sie erfassten Informationen ausgewählt werden.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook.

Newsletter

Auf care-forward.de können Sie Informationen zu unseren Dienstleistungen und Neuigkeiten zum Service und Projekt Care Forward erhalten.

Für den Versand unserer Newsletter verwenden wir IBM Watson Campaign Automation, eine Dienstleistung der IBM, International Business Machines Corp., New Orchard Road Armonk, New York 10504, USA („IBM“). Für die Ausnahmefälle, in denen Daten in die USA übertragen werden, hat sich IBM dem EU-US Privacy Shield unterworfen. Zusätzlich wurden für Übermittlungen in die USA und in andere Länder, die gemäß der Europäischen Kommission nicht über ein angemessenes Datenschutzniveau verfügen, geeignete Garantien zum Schutz der betroffenen Personen vereinbart. Eine Einwilligung zum Erhalt unserer Newsletter kann im Rahmen der Registrierung oder innerhalb der Einstellungen Ihres Nutzerkontos erteilt werden. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1, a.) DSGVO.

Wir führen Statistiken zum Nutzungsverhalten unserer Newsletter. Dies geschieht mit Hilfe von kleinen Grafiken, die in die Nachrichten eingebettet sind (sogenannte Pixel). Die Daten werden ausschließlich pseudonymisiert erhoben, die IDs werden also nicht mit Ihren weiteren persönlichen Daten verknüpft, eine direkte Personenbeziehbarkeit wird ausgeschlossen. Wenn Sie die Analyse des Nutzungsverhaltens nicht wünschen, können Sie den Newsletter abbestellen (siehe sogleich) oder Grafiken in Ihrem E-Mail-Programm standardmäßig deaktivieren. Nähere Informationen finden Sie in den Anleitungen für Microsoft Outlook sowie Mozilla Thunderbird. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1, f.) DSGVO, beruhend auf dem berechtigten Interesse von Care.com Europe an der Analyse des Nutzungsverhaltens zur Verbesserung und Weiterentwicklung der Newsletter.

Die Abmeldung von unseren Newslettern ist selbstverständlich jederzeit möglich, einen Link dazu finden Sie in jedem Newsletter. Alternativ können Sie sich an die oben genannten Kontaktdaten wenden.

Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters ist allein Ihre E-Mail-Adresse. Eine Bereitstellung anderer Daten ist freiwillig und für die Verwendung von care-forward.de nicht erforderlich.

Umfragen und Gewinnspiele

Wenn Sie an einer unserer Umfragen teilnehmen, verwenden wir Ihre Daten zur Markt- und Meinungsforschung. Wir nutzen die Daten grundsätzlich anonymisiert für interne Zwecke. Sofern Umfragen einmal davon abweichend nicht anonym durchgeführt werden, werden die personenbezogenen Daten ausschließlich mit Ihrer Einwilligung erhoben.

Im Rahmen von Gewinnspielen verwenden wir Ihre Daten zum Zweck der Gewinnbenachrichtigung. Detaillierte Hinweise finden Sie ggf. in den Teilnahmebedingungen zum jeweiligen Gewinnspiel. Der Datenverwendung für Umfragen und Gewinnspiele können Sie jederzeit ganz oder für bestimmte Maßnahmen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung in Textform an die oben genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Brief) reicht hierfür aus. Bei anonymen Umfragen ist die DSGVO nicht anwendbar und bei ausnahmsweise personenbezogenen Daten ist Rechtsgrundlage die oben genannte Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1, a.) DSGVO. Eine Bereitstellung der Daten im Rahmen von Umfragen oder Gewinnspielen ist freiwillig und für die Verwendung von care-forward.de nicht erforderlich.

Ihre Rechte

Auf Anforderung teilen wir Ihnen mit, ob und welche Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Soweit die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen, haben Sie zudem ein Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung oder Löschung der Daten. Sie haben auch das Recht, die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format von uns zu erhalten. Zur Geltendmachung dieser Rechte wenden Sie sich bitte an die oben genannten Kontaktdaten. Dies gilt auch, sofern Sie Kopien von Garantien zum Nachweis eines angemessenen Datenschutzniveaus erhalten möchten oder der Verarbeitung Ihrer Daten nach Maßgabe dieser Datenschutzhinweise insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen.

Schließlich haben Sie ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz, wenn Sie der Ansicht sind, dass eine Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Datenschutzgesetze verstößt. Sie können dieses Recht bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend machen. In Berlin, dem Sitz von Care.com Europe, ist die zuständige Aufsichtsbehörde: Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Friedrichstr. 219, 10969 Berlin.

Änderungen der Datenschutzhinweise

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzhinweise zu ändern. Die aktuelle Fassung ist stets unter http://care-forward.de/impressum/ abrufbar.

Stand: Mai 2018

Care.com Europe GmbH | Berlin | Germany

Register & stay informed